Waldstetter Musikbesen

+++ Bitte um Beachtung: Beim Einlass gilt die 3G-Regel +++

+++ Zum Zeitpunkt der Planung und des Drucks der Werbung war es absehbarer, dass die Corona-Richtlinien zum Termin der Veranstaltung die 2G-Regel vorsehen würden. Dies ist nach jetzigem Stand nicht mehr gegeben. Aus diesem Grund haben wir entschlossen, von der 2G-Regel auf die 3G-Regel zu wechseln +++

Wir freuen uns, Euch/Sie am 16. Oktober 2021 zum 2. Waldstetter Musikbesen willkommen zu heißen!

Für beste Unterhaltung sorgt Heilix Blechle, deren Klasse sich bis weit über die Kreisgrenzen hinaus herum gesprochen hat.
Erleben Sie schwungvolle Blasmusik, mit Leichtigkeit und Hingabe gespielt. Bekannte Titel der böhmisch-mährischen Blasmusik wechseln sich mit moderner Blasmusik ab, so dass Abwechslung im Programm garantiert ist.

Wir haben mit den Fellbacher Weingärtnern wieder eine der Spitzen-Winzergenossenschaft aus der Gegend an Bord, die Sie mit ausgewählten Weinen versorgen wird.

Unser Küchenteam wird Essen nach gewohnter Besenart mit Sauerkraut, Würsten, Käse und Wurstsalat zaubern. Darüber hinaus gibt es Zwiebel-Speck-Fladen sowie süße Fladen für den hohlen Zahn.

Wem das Essen „zu fettig“ war, der wird mit Schnäpsen und Bränden vom Braunhof sein inneres Gleichgewicht wieder finden.

Der Musikverein Waldstetten freut sich auf Ihren/Euren Besuch am 16. Oktober beim 
2. Waldstetter Musikbesen in der Stuifenhalle!

Es gilt die 3G-Regel – geimpft, genesen oder tagesaktueller Test (keine Selbsttests)! Entsprechende Nachweise sind beim Einlass vorzuweisen. KEIN EINLASS ohne Nachweis!
Außerdem bitten wir alle Gäste das Hygienekonzept einzuhalten.

Tisch-Reservierungen bitte unter reservierung@musikverein-waldstetten.de

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Partnern und Sponsoren!